„Es ist Zeit, für das, was war, Danke zu sagen, damit das, was werden wird, unter einem guten Stern beginnt.“

6. Januar 2023
3… 2… 1… - Herzlich Willkommen 2023! Mit tiefer Dankbarkeit verabschiedeten Wir, das Team der Evangelischen Kindertagesstätte Regenbogen, gemeinsam mit den Regenbogenkindern das Jahr 2022 und blickten zurück auf viele Abenteuer, schöne Augenblicke, viel Sonnenschein und Lachen und auch auf herausfordernde Momente und Situationen. Gern erinnerten wir uns an die...

Ich wünsche Dir…

22. Dezember 2022
Ich wünsche Dir für diesen Adventeinen Engel, der Deinen Namen kennt.Einen Engel, der schützend hinter Dir stehtund Dich hält, wenn der Winterwind stärker weht. Einen Engel, der Deine Welt heller machtund der über Dich und Dein Leben wacht.Einen Engel, der Deine Träume verstehtund der schützend an Deiner Seite geht. Einen...

Wir suchen Dich

29. November 2022
Die evangelische Kindertagesstätte Regenbogen in Hennef sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine pädagogische Fachkraft (m/w/d)(35 Wochenstunden), eine pädagogische Fachkraft (m/w/d) (39 Wochenstunden) und ab dem 01.01.2023 eine pädagogische Fachkraft (m/w/d) (39 Wochenstunden). In unserer viergruppigen Kindertagesstätte werden 88 Kinder im Alter von zwei Jahren bis zum Schuleintritt in den Gruppenformen I...

MEINS wird DEINS

25. November 2022
Im Rahmen der Vorbereitungen zu unserem jährlichen Sankt Martinsfest, haben wir in unserem wöchentlichen Morgenkreisen im Foyer eine Geschichte aus der Zeitschrift „Die Sternsinger“ des Kindermissionswerkes vorgelesen. In dieser Geschichte von den Geschwistern Laura und Linus, suchte Laura ein gut erhaltenes Kleidungsstück aus ihrem Kleiderschrank, um es in der Schule...

Meine Laterne ist heller als die Sterne

21. November 2022
In den vergangenen Wochen begleitete die Regenbogenkinder ein besonderes Thema. Nämlich das Thema „Sankt Martin“. Bereits seit Anfang Oktober hatten alle Regenbogenkinder die Möglichkeit in der Künstlerwerkstatt ihre Laterne zu gestalten. In den täglichen Morgenkreisen wurden die Sankt Martins Lieder eingeübt und die Geschichte mit ihren Inhalten besprochen. Besonders das...

Klimawandel – was tun wir dagegen?

6. Oktober 2022
In unserer Evangelischen KiTa Regenbogen beschäftigen wir als Team uns schon länger kindgerecht mit dem Thema Klimawandel: Was kann man für unsere Umwelt tun? Was können wir besser machen? Im Rahmen des offenen Konzepts und durch die Partizipation der Regenbogenkinder, gibt es immer wieder großartige Ideen und Vorschläge, die von...

Herzlich Willkommen neue Regenbogenkinder

17. August 2022
Der Alltag hat uns langsam wieder. Die Ferien-bzw. Urlaubszeit ist vorüber und unser Haus der Regenbogenkinder, ist wieder voll mit Lachen und Spielen gefüllt. Die "Pfiffige Piratenbande", so hießen die Vorschulkinder im letzten Kindergartenjahr, haben wir mit einem lachenden und einem weinenden Auge in die Schule verabschiedet. Für sie beginnt...

Leinen los, auf zu neuen Abenteuern

11. Juli 2022
„Eins, zwei, drei, deine Kindergartenzeit ist jetzt vorbei, drum schmeißen wir dich raus und du bekommst Applaus!“ So werden die Vorschulkinder aus der Ev. Kindertagesstätte auf eine dicke Matte geworfen, zusammen mit einem großen Applaus der Eltern. Vor 4 Jahren stand ich mit meinem Sohn vor der Eingangstüre der Kindertagesstätte,...

Unser Weg zum Offenen Konzept

7. Juni 2022
Als damals im Sommer 2014 unser Gebäude der Evangelischen Kindertagesstätte Regenbogen abbrannte, waren alle Beteiligten sehr betroffen und hilflos. Wir standen vor dem Schutt und der Asche unserer schönen Einrichtung. Bei der Planung für den Wiederaufbau unserer Kindertagesstätte mit den zuständigen Architekten, Baukirchmeistern und Pfarrern hatte auch die damalige Einrichtungsleitung...

Ausflug an die Waldau

18. Mai 2022
Auch in diesem Jahr konnte sich die ,,pfiffigen Piratenbande“ unsere diesjährigen Vorschulkinder, einen Ausflug zum Abschied ihrer Kindergartenzeit aussuchen. Dieses Jahr ging es nach Bonn in die Waldau zum Felix Wanderweg. Aufgeregt startete die pfiffige Piratenbande am 10. Mai 2022 von der Kindertagesstätte aus mit dem Gemeindebus, den Frau Graf...