Videogruß: Wir erwarten ein Kind

26. November 2021
Schon gehört? Annekathrin Bieling und Niko Herzner erwarten ein Kind! Aber nicht, was Sie jetzt denken ... Wie alle Christen warten die beiden im Advent auf das Kind, das im Stall in Betlehem geboren wird. Seine Teenagermutter hält es im Arm. Der Vater, der nicht weiß, ob er der Vater...

Ein Lichtermeer gegen das Vergessen

12. November 2021
In diesem November hatte sich der Ökumenekreis Hennef für den jährlichen Gang des Gedenkens etwas besonderes überlegt. Ein Lichtermeer mit personalisierten Kerzen zog andächtig von der Kirche Sankt Michael zum Standort der ehemaligen Synagoge an der Sövener Straße. Jede und jeder trug eine Kerze und war eingeladen, sich einmal mehr...

Einkehrtag im Advent

9. November 2021
"Stern über Bethlehem zeig uns den Weg"Samstag, 11. Dezember 2021 In der Mitte der Adventszeit eine Auszeit nehmen. Zur Ruhe kommen. Der eigenen Sehnsucht nachspüren.Was suchst Du?Worauf freust Du Dich?Wo findest Du Orientierung? Auf den Spuren der Weisen aus dem Morgenland begegnen uns am Einkehrtag biblische Texte und Körperarbeit, Schweigen...

Videogruß: Freiheit – kein leichtes Spiel

29. Oktober 2021
Gefangen in vier Wänden. Frei kommt nur, wer das Rätsel löst. Doch das ist gar nicht so einfach. Denn der Weg zur Freiheit ist schwieriger als man glaubt.Diese Erfahrung machen zum Reformationstag Athina Lexutt und Jenny Gechert im 27. Videogruß aus der Hennefer Christuskirche. Die ablaufende Uhr im Nacken, rätseln...

10. November: Gang des Gedenkens

27. Oktober 2021
Am Mittwoch, 10. November lädt der Ökumenekreis Hennef um 19.00 Uhr zu einer Gedenkstunde in der Geistinger Kirche Sankt Michael in der Kurhausstraße 1 ein. Im Anschluss findet ein gemeinsamer Gang zur Gedenkstätte der Synagoge in der Bergstraße statt, wo das jüdische Totengebet `Kaddish´ für die ermordeten Mitglieder der jüdischen...

Friedensgebet in der Christuskirche

14. Oktober 2021
Ab dem 29. Oktober wird jeweils am letzten Freitag des Monats in der Christuskirche eine Wochenschlussandacht gefeiert. Zum Abschluss der Offenen Kirche beginnt die Andacht um 18.00 Uhr und lädt ein, in Stille und Gebet einzustimmen. Ablegen Am Ende der Woche kann alles vor Gott abgelegt werden, was erlebt wurde:...

Der Tag der Engel

29. September 2021
Sie sind klein und pummelig oder schlank mit langem blonden Haar. Sie hängen in Autos oder am Schlüsselbund: Engel haben Hochkonjunktur. Der Michaelistag fällt in diesem Jahr auf den 29. September. Das ist der Gedenktag des Erzengels Michael und aller Engel überhaupt. In der evangelischen Kirche wird er selten begangen....

Danken und weiterschenken

20. September 2021
2021 war das Jahr, das gezeigt hat, nichts für selbstverständlich zu nehmen: Das Leben – und vor allem, das, was gut daran ist, ist ein Geschenk. Das Erntedankfest erinnert jedes Jahr daran: Der Mensch hat die Schöpfung nicht unter Kontrolle. Er ist ein Teil der Welt, die ihm zu treuen...

Videogruß: Apokalyptisch das!

3. September 2021
Waldbrände und Überflutungen? Klimawandel und Corona? - Die vielen Katastrophen, das hat was Apokalyptisches, sagen Pfarrer Christian Jung und Pfarrer Stefan Heinemann. Die Welt wie wir Sie kennen, wird sich radikal verändern. Unser Leben auch.Macht das Angst - oder Hoffnung? Denn das wäre wahre Apokalypse. Im 26. Videogruß fahren die...

Gebet des Sonntags (18.07.21)

19. Juli 2021
Barmherziger Gott, Schöpfer der Welt,fassungslos hören wir in diesen Tagen die Unwetter-Nachrichten aus der Region.Wassermengen haben so viel zerstört an Gut und Leben und Lebensraum. Wir klagen Dir das Leid der betroffenen Menschen und danken Dir für jeden, der gerettet werden kann.Wir bringen Dir die vielen Helfer,die mit ihrer Kraft...