6.3.: Vortrag “Was kommt nach dem Tod?”

Es gibt Themen, die gehen alle Menschen an und sind doch wenig populär. Zum Beispiel die Frage nach dem Tod. Selbst in der Kirche gibt es dazu eine spürbare Zurückhaltung. Wo doch die Auferstehung Christi zentral für den christlichen Glauben ist.

Dr. Frank Vogelsang ist Ingenieur und Theologe. In seinem Vortrag “Und was kommt danach? Thesen zu Tod und Auferstehung” wirbt er dafür, sich des Tods als Grundthema allen menschlichen Lebens zuzuwenden – auch wenn es am Ende keine eindeutige Antwort geben kann.

Der Direktor der Ev. Akdamie im Rheinland spricht am Mittwoch, 6. März, ab 19 Uhr in der Hennefer Christuskirche (Beethovenstraße 42).

Nach dem gut halbstündigen Vortrag von Dr. Frank Vogelsang ist Gelegenheit für Diskussion und Rückfragen. Der Eintritt ist frei.