20.9.: Unterstützt den Weltklimatag!
Michaela Handrek-Rehle / Campact

Am 20. September ist der große Weltklimatag von ‘Friday for future’. Daran beteiligt sich auch die Initiative ‘Christians for Future’, die Ende August initiiert wurde vom Arbeitskreis ‘Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung’ der Konförderation Evangelischer Kirchen in Niedersachsen.

Die ‘Christians for Future’-Initiative will die Initiative der Jugendlichen und jungen Erwachsenen nicht vereinnahmen, sondern unterstützen. Ihre Initiatoren reagieren auf Forderungen der Jugendlichen, den Klimaschutz zum Thema in den Kirchengemeinden zu machen.

Schließt Euch uns an, sagen die Jugendlichen
“Werdet zu unseren Verbündeten!”, sagte Luise Neubauer von ‘F4F’ beim Dortmunder Kirchentag im Juni 2019. “Liebe Menschen, die sich mit Religion, Glaube, Gott, Frieden, Schöpfung, Hoffnung beschäftigen, schließt Euch uns an, werdet zu denjenigen, die die Welt selbst retten, die die Ärmel hochkrempeln, die sich nicht ablenken lassen!”

‘Christians for future’ ruft nun auf, den Weltklimatag am 20.9. zu unterstützen und einen entsprechenden Aufruf online zu unterzeichnen.