Laterne basteln für St. Martin

In der dunklen Jahreszeit kurz vor St.Martin oder den Laternenumzügen und Laternenfesten lieben es die Kinder sich eine Laterne zu basteln.

Gestern hat der große Bastelspaß in der Kindertagesstätte „Regenbogen“ ein Ende gefunden. Innerhalb von zwei Wochen, an sechs verschiedenen Terminen konnten die Kinder aus der Kindertagesstätte zusammen mit einem Elternteil, mit Großeltern oder Geschwistern eine Laterne basteln. Unterstüzt wurden sie hierbei immer von zwei Erzieherinnen, die in dem Gewusel zwischen Eltern und Kinder und dem Bastelmaterialien immer den Überblick behalten haben.

Herausgekommen sind 90 wirklich schöne, kreative und ganz individuelle Laternen. Jetzt freuen sich alle Kinder auf den 09. November, wo wir die Laternen bei der St. Maritnsfeier leuchten sehen können.

 

Text und Foto: Heike Hyballa