Gemeinsam ins neue Jahr!

Zum Jahreswechsel wird gefeiert – ist ja klar. Dieses Jahr mit Klein und Groß!
Nachdem wir morgens gemeinsam den Gottesdienst gefeiert haben, lädt das Team der Kirche für Kleine und Große alle Kleinen und Großen ein, auch am Abend miteinander Silvester zu feiern.
Ab 18.00 Uhr wollen wir im Gemeindezentrum zusammenkommen und ab 19.00 Uhr soll es zu jeder vollen Stunde eine Überraschung oder gemeinsame Aktion geben – bis wir dann um Mitternacht gemeinsam die Kirchenglocken läuten lassen!
Natürlich wird es auch einen Raum geben, in dem wir Ruhe finden, oder sogar mal ein kleines Äugelein zu gemacht werden kann.
Für das Buffet und die „Getränketheke“ bringt jeder einen Beitrag mit – so wird es eine bunte Freude miteinander zu teilen.

Wie ist das nun mit dem „Mitbringen“ gemeint…?
Nun, wir glauben, dass das einfach klappt, wenn sich alle an den folgenden Stichworten orientieren:
– Getränke für die eigene Familie (außer Wasser, das wird gestellt)
– einen Beitrag zum Buffett – etwa in Familiengröße;-); z.B. Salat, Brot, Obstspieße, Käse, Nachtisch, etc.
– etwas zum Knabbern (Chips, Flips, etc.)
– Gesellschaftsspiel
– Musikinstrumente und Liederbücher
– Kuscheldecke/Kuschelkissen

Bitte meldet Euch nach Möglichkeit frühzeitig an, damit wir besser planen können. Dazu reicht eine Email mit Namen und Alter der Mitfeiernden an Pfr. Niko Herzner ().
Sollte das Mitfeiern erst spontan möglich werden geht das natürlich auch…

Euer TKKG