Themenabende verschoben auf 2021: Am Glauben zweifeln – im Zweifel glauben.
pixabay.com

Aufgrund der aktuellen Lage der Corona-Pandemie werden die Themenabende erst in 2021 stattfinden. Angedacht ist Frühjahr 2021, der neue Termin wird rechtzeitig bekanntgegeben.

 

Im November bietet Pfarrerin Bieling vier Abende zu Fragen des Glaubens an.
Eingeladen sind Suchende, Fragende und Neugierige, die sich mit dem christlichen Glauben und seiner Bedeutung im eigenen Leben auseinandersetzen wollen.
Was kann ich glauben und was nicht? Was lässt mich zweifeln und was stärkt mich?

Die Abende finden um 19:30 Uhr im Gemeindezentrum statt, Beethovenstr. 44, Hennef.

Die genauen Themen und Termine sind:
03.11. Zwischen Glaube und Zweifel – die Gestalt des Thomas.
10.11. “Ist da jemand?” Mit Gott reden. Beten zwischen Verstummen und Reden.
17.11. “Nein danke, wir sterben nicht!” Leben mit Tod und Sterben.
24.11. Zwischen Resignation und Hoffnung – Auferstehung zum Leben.

Anmeldungen sind jeweils bis zum Freitag vor dem Themenabend erbeten, per Mail oder Telefon: oder 02242-9087063.

Annekathrin Bieling