Videogruß: Freiheit – kein leichtes Spiel

Gefangen in vier Wänden. Frei kommt nur, wer das Rätsel löst. Doch das ist gar nicht so einfach. Denn der Weg zur Freiheit ist schwieriger als man glaubt.
Diese Erfahrung machen zum Reformationstag Athina Lexutt und Jenny Gechert im 27. Videogruß aus der Hennefer Christuskirche.
Die ablaufende Uhr im Nacken, rätseln sie in der Bonner „Fluchtgefahr“. Werden sie es schaffen sich freizurätseln?