Inklusiver Freizeittreff

Der Freizeittreff sich einmal im Monat im Gemeindezentrum. Dann verbringen wir – meist am Samstagnachmittag – drei Stunden miteinander.

Wir feiern Geburtstag, kochen oder backen,  gemeinsam. Wir basteln oder gehen spazieren, singen und spielen – kurz:

Wir gestalten gemeinsam unsere Freizeit – mit allen Sinnen und vor allem mit viel Spaß und guter Gemeinschaft.
Ein bis zwei Mal im Jahr steht ein größerer Ausflug auf dem Programm. In verschiedenen Zoos waren wir schon und Kegeln in Troisdorf. Auch ein Weingut an der Mosel und das Schokoladenmuseum in Köln haben wir schon besucht – eben das, wozu wir eben Lust haben.

Nähere Informationen gibt Matthias Morgenroth (matthias.morgenroth@ekir.de)

 

Text: Matthias Morgenroth