Archiv

  • Stolpersteine
    Am Mittwoch, dem 8. September, werden in Hennef 20 Stolpersteine verlegt.Der Ökumenekreis der Evangelischen und Katholischen Kirchengemeinden in Hennef und das Stadtarchiv der Stadt Hennef haben die Verlegung vorbereitet und initiert. Die Verlegung war für Januar 2021 geplant, musste jedoch wegen der Coronapandemie verschoben werden. Im September werden hoffentlich noch größere Versammlungen im öffentlichen Raum …
  • 10.-12.9.: Vater+Sohn-WE
    Seit fast zwei Jahrzehnten jedes Jahr führt der Männerkreis ein Vater- und-Sohn-Wochenende durch: Die kleinen und großen Jungs spielen und kochen miteinander, diskutieren, machen Sport, feiern Gottesdienst und… vieles mehr. Gerade nach den Monaten des pandemiebedingten Abstand-Haltens und Distanz-Wahrens ist das eine gute Möglichkeit, wieder Nähe zu wagen und gemeinsame Erlebnisse zu haben. Das Gelände, …
  • Fr. 23. Juli: Glockengeläut und Hoffnungsandacht
    Am Freitag, den 23. Juli 2021 läuten um 18:00 Uhr die Glocken der Christuskirche in Hennef zum Gebet und als Zeichen des Zusammenhalts und der Solidarität in Zeiten der Not. Gemeinsam mit vielen weiteren Kirchenglocken im Rheinland laden sie zeitgleich zum Gedenken und Beten für die von der Unwetterkatastrophe betroffenen Menschen ein. Die Andacht bietet …
  • Wir sagen “Auf Wiedersehen”
    Die letzten Wochen vor den Sommerferien haben begonnen und diese Tage waren besonders für die „schlauen Wackelzähne“, die Vorschulkinder unserer Evangelischen Kindertagesstätte Regenbogen eine aufregende Zeit. Viele unterschiedliche Aktionen haben stattgefunden, auf die sie sich schon das ganze Jahr über gefreut haben. Ein wichtiges Highlight für die Vorschulkinder ist die jährliche Übernachtung in der unserer …
  • … Zeit um neue Wege zu gehen
    “Beim Abschied wird uns oft erst klar, wie kostbar jeder Moment doch war!” Mein Anerkennungsjahr in der Evangelischen Kindertagesstätte Regenbogen geht nun zu Ende. Es war ein großartiges Jahr mit Höhen und Tiefen und mit Tränen und Freuden. Doch eine Sache blieb stets konstant. Das Team! In dem Jahr durfte ich ein großes, engagiertes, kreatives …
  • John Rutter Projekt 2021
    Sanghwa Lee
  • Gebet des Sonntags (18.07.21)
    Barmherziger Gott, Schöpfer der Welt,fassungslos hören wir in diesen Tagen die Unwetter-Nachrichten aus der Region.Wassermengen haben so viel zerstört an Gut und Leben und Lebensraum. Wir klagen Dir das Leid der betroffenen Menschen und danken Dir für jeden, der gerettet werden kann.Wir bringen Dir die vielen Helfer,die mit ihrer Kraft an ihre Grenzen kommenund bitten …
  • Von Raketen und Flugzeugen
    Wie man einen unsichtbaren Außerirdischen zurück auf seinen Heimatplaneten bringt? Die Kinder, die an der Ferienaktion Anfang Juli 2021 teilgenommen haben, wissen Bescheid: Man braucht wenig mehr als eine leere Plastikflasche, eine Luftpumpe, Wasser und Kleber. Unter lautem Zischen und Sprühregen ging die Rakete los! “Hoch hinaus” hieß das Thema der “Ferien ohne Koffer”-Woche. 18 …
  • Fürbittengebet zur Unwetter-Katastrophe
    Gott des Lebens,wir sind erschrocken und aufgewühlt:Das Hochwasser der vergangenen Tagehat Menschen fortgeschwemmt.Der Starkregen hat Keller geflutet und Straßen überspült.Viele bangen um ihre Angehörigen und um ihr Zuhause. Gott, wir rufen zu dirwie der Beter aus dem Gebetbuch des Volkes Israel: „Rette mich, Gott!Das Wasser steht mir bis zum Hals.Ich bin versunken in tiefem Schlammund …
  • Spendenaufruf Unwetter-Katastrophe
    Die Unwetter-Katastrophe in der Nacht zu Donnerstag, 15.07.21, betrifft viele Menschen im Gebiet der Evangelischen Kirche im Rheinland. Menschen verloren auf dramatische Weise ihr Hab und Gut und Leben. Um ihnen schnell zu helfen, hat die rheinische Kirche gemeinsam mit dem Diakonischen Werk Rheinland-Westfalen-Lippe ein Spendenkonto eingerichtet. Die Spenden kommen Menschen zugute, die unter Schäden …
  • 18. Juli Sommerkirche am Klecks
    “Blick nach vorn” – unter diesem Titel findet um 11.15 Uhr der crossmediale Gottesdienst statt. Um 9.15 Uhr geht es im traditionellen Gottesdienst um Elia und seine Wüstenerfahrungen. Beide Gottesdienste werden openair am Kinder- und Jugendhaus ‘klecks’ in der Deichstraße 30 mit Pfarrerin Bieling gefeiert. Die Gottesdienste reihen sich ein in den Rhythmus der Sommerkirche, …
  • 24.-26. Sept.: Mutter-Tochter-Wochenende
    „Ihr seid das Licht der Welt!“ (Mt. 5,14) unter diesem Motto findet vom 24.-26.09.2021 das Mutter-Tochter-Wochenende statt. Bis zu 10 Mütter mit ihren Töchtern zwischen 7 und 12 Jahren fahren zusammen ins Naturfreundehaus Neuenkamp in Leichlingen und beschäftigen sich mit dem Thema „Licht“. An diesem Wochenende sollen Mütter und Töchter ganz bewusst Zeit füreinander haben. …
  • Kleine und große Piraten auf Schatzsuche
    Am 03.07.2021 lud das Team der Evangelischen Kindertagesstätte Regenbogen alle Familien dazu ein, sich gefährlichen Aufgaben zu stellen, gemeinsam knifflige Rätsel zu lösen und am Ende einen sehr wertvollen Schatz zu bergen. Nachdem der Familientag im letzten Sommer nach langem Lockdown dazu diente, die Gesichter der vermissten pädagogischen Kräfte wenigstens auf Abstand mal wieder sehen …
  • Gesangs-Workshop zum Rutter-Projekt
    Als letztes Jahr aufgrund der Pandemie der Gemeindegesang in den Kirchen untersagt wurde, erklärten sich spontan einige Frauen bereit, das Singen als Solistinnen zu übernehmen, damit dieser wichtige Teil des Gottesdienstes weiterhin stattfinden konnte. Mit sieben von uns Vorsängerinnen und einem Gast-Tenor führt Kantorin Sanghwa Lee nun ein “Rutter-Projekt” durch: In Gottesdiensten der nächsten Wochen …
  • Lasst uns zeigen: Hennef ist bunt!
    Im Juni 2016, also vor fast genau fünf Jahren, hat unsere Stadt gezeigt, dass sie bunt ist und bleibt. Anlass war damals eine Kundgebung der „identitären Bewegung” vor dem Rathaus. Über 600 Menschen zeigten damals laut, bunt und deutlich, dass es für Rassismus in Hennef keinen Platz gibt. Klar und sichtbar mit dabei: Die Evangelische …
  • Bühne frei
    Am 24.06.2021 wartete auf die Regenbogenkinder der Evangelischen Kindertagesstätte Regenbogen eine Überraschung; nach der langen Zeit, den Gruppensettings und der Trennung von den anderen Regenbogenkindern untereinander, war dies eine willkommene Überraschung. Um 10:30 Uhr trafen sich alle Regenbogenkinder gemeinsam mit dem pädagogischen Personal in den Stammräumen und wurden kurz darauf von Olga Graf in der …
  • Videogruß: Den Glauben erleben!
    Endlich Ferien! Endlich Zeit, die Seele baumeln zu lassen und das Leben zu geniessen. In vollen Zügen. So zumindest erlebt es Pfarrer Niko Herzner, wenn er im Sommer drei Wochen auf dem Campingplatz verbringt. Hier spürt er das Leben. So, wie er glaubt, dass es von Gott gemeint ist. Echt. Ohne Filter. Reduziert auf das …
  • Endlich wieder singen u.v.m. – Neues Hygienekonzept beschlossen
    In seiner Sitzung vom 30.06.2021 hat das Presbyterium das neue Hygienekonzept beschlossen, das die Lockerungen der Coronaschutzverordnung aufgreift. U.a. darf nun auch in der Kirche wieder gesungen werden und Gruppen können sich unter Berücksichtigung von Hygieneschutzvorgaben treffen. Das genaue Konzept dazu finden Sie hier:
  • “Unserer Gemeinde fehlt eine Stimme”
    Zum Tod von Volker Ohme (1.5.1939 – 17.06.2021) „Unserer Gemeinde fehlt eine Stimme“, so lautete die einstimmige Meinung, als eine Gruppe Gemeindeglieder um Pfarrer Niko Herzner am 25. Juni zur Beerdigung von Volker Ohme nach Aachen aufbrach. Er starb am 17. Juni nach längerer Krankheit mit 82 Jahren in Aachen. Die Aufzählung seines vielfältigen kirchlichen …
  • Freie Plätze im Cajónworkshop
    Die “Scavenger Hunt” in der letzen Sommerferienwoche ist bereits ausgebucht. Doch für unseren Workshop in der 5. Ferienwoche gibt es noch wenige freie Plätze! Wenn Du handwerkliches Geschick und zudem auch noch Rhythmusgefühl besitzt, gerne neue Dinge ausprobierst und Deine Fähigkeiten erweitern willst, dann ist dieses Angebot genau das richtige für Dich! Unter fachmännischer Anleitung …
  • Gemeindefest mal anders
    Ideenreichtum ist in der heutigen Zeit gefragter denn je. Denn wer Veranstaltungen nicht einfach ausfallen lassen will, sucht nach kreativen Alternativen. So auch in unserer Kirchengemeinde, deren beliebtes Gemeindefest rund um die Christuskirche in diesem Jahr pandemiebedingt bereits zum zweiten Mal abgesagt werden musste. Zwei musikalische AndachtenZwei musikalische Andachten am Nachmittag sowie eine über den …
  • Wir sind offen
    Am Montag den 07.06.2021 war es endlich so weit. Auf Grund der niedrigen Infektionszahlen, kehrte die Evangelische Kindertagesstätte Regenbogen in den Regelbetrieb zurück und durfte ihren Alltag wie gewohnt gestalten. Auf diesen Tag haben die Regenbogenkinder und das pädagogische Personal sehr lange gewartet. Um sich auf diesen Tag vorzubereiten, wurde ein „Countdown“ eingerichtet. Ein Gruppensetting …
  • 28.6.: Einführung in KSV
    In einer Andacht am Montagabend, 28. Juni, um 18 Uhr in der Christuskirche wird die Hennefer Presbyterin Petra Biesenthal offiziell in den Kreissynodalvorstand eingeführt. In das Leitungsgremium des Kirchenkreises ‘An Sieg und Rhein’ werden mit ihr aufgenommen Markus Hausen, Presbyter in der Kirchengemeinde Siegburg, und David Bongartz, Pfarrer in Sankt Augustin-Niederpleis. Alle drei waren von …
  • 27. Juni: Musikalische Andachten
    In der Christuskirche wird es am Nachmittag des 27. Juni zwei musikalische Andachten geben. Um 14.00 Uhr musiziert unsere Kantorin Sanghwa Lee, nach einer längeren Lüftungspause wird um 15.30 Uhr das Vokalensemble Vierklang einige Stücke aus seinem inzwischen umfangreichen Repertoire aufführen. Die Andachten werden mitgestaltet von Antje Bertenrath und Tanja Harrenberger und laden ein zum …
  • 4. Juli um 11.15 Uhr: Taizé-Gottesdienst am klecks
    Am Sonntag, den 4. Juli findet am Kinder- und Jugendhaus `klecks´ in der Deichstraße 30 ein Taizé – Gottesdienst unter freiem Himmel statt. Eine etwas andere Atmosphäre als in einem Gotteshaus aus Mauern für diese besonderen Lieder aus dem südfranzösischen Ort, aber nicht weniger bewegend. In diesem Gottesdienst bieten die meditativen Gesänge, Stille und Gebete …
  • 27. Juni: Familienradtour an der Sieg
    Am So. 27.06.2021 geht es los zu einem Fahrradausflug für Familien mit einem jetzt neuen Ziel: Die Familienradtour führt entlang der Sieg bis zur Bootshauswiese am Siegwehr in Siegburg. Dort am Zielort wird mit Abstand und doch gemeinsam gepicknickt, eine kurze Andacht gefeiert und es gibt die Möglichkeit zum Spielen und Relaxen auf der Wiese …
  • Bericht von der Kreissynode
    Am 12. Juni fand die Sommersynode des Kirchenkreises an Sieg und Rhein statt. Öffentlichkeitsreferentin Anna Neumann berichtet über die wichtigsten Entscheidungen dieser Synode, die zum zweiten Mal online stattfand. Hier geht es zum Beitrag.
  • Statt-Konzert: Bläsermusik aus Frankreich
    Zeitgenössische und historische Bläsermusik aus Frankreich, am Samstag, 19. Juni, 16 Uhr auf dem Außengelände des Jugendhauses „Klecks“, Deichstraße 30, 53773 Hennef   Ja, es ist wirklich richtig geschrieben: Statt des alljährlichen Hofkonzertes lädt der Bläserchor der Christuskirche in diesem Jahr zu einer öffentlichen Probe ein. Der Chor nimmt die Herausforderungen der Pandemie sportlich und …
  • Basteln, Trommeln, den Pokal holen – Ferienprogramm für alle ab 13 Jahren
    In den letzten beiden Wochen der Sommerferien haben Jugendliche im Alter zwischen 13 und 17 Jahren die Möglichkeit, sich am Kinder- und Jugendhaus „klecks“ handwerklich, musikalische und kreativ auszuleben. Vom 02. bis zum 06.08.21 wollen wir uns unsere eigene Cajòn bauen. Cajòn – das ist Spanisch und bedeutet „Kiste“. Eine Kiste zum Musizieren. Zum Trommeln, …
  • Komm in unser Team
    Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine Erzieher*in im Anerkennungsjahr (m/w/d) (39 Wochenstunden – befristet bis zum 31.07.2022). In unserer viergruppigen Kindertagesstätte werden 88 Kinder im Alter von zwei Jahren bis zum Schuleintritt in den Gruppenformen I und III nach KiBiz NRW betreut. Die pädagogische Arbeit in der Kindertagesstätte wird nach dem offenen Konzept gestaltet. Was Sie …
  • EM- Fieber
    Kaum zu glauben – aber in drei Tagen geht es los mit der EM 2021. Leider können wir diese nicht mit euch zusammen im klecks schauen. Damit die EM in diesem Jahr aber trotzdem ein tolles Erlebnis für euch und euere Familien wird, haben wir euch eine EM-Tüte gepackt. Gefüllt ist sie mit Spiel, Spaß …
  • Gute Gedanken: #springen
    Wird er springen?! Für den „Guten Gedanken“, den Pfarrer Niko Herzner weitergeben möchte, muss er seine Komfortzone verlassen. Bei sommerlichem Wetter ist der passende Ort unausweichlich der Sprungturm an der Sportschule Hennef.  
  • Draußen unterwegs – Ferien ohne Koffer
    Endlich ist es soweit. Die Sommerferien stehen vor der Tür und ihr könnt euch für unser Sommerferienprogramm anmelden! Zusammen sind wir “Draußen unterwegs”. Bei Spiel, Spaß und Ausflügen gibt es für euch die Gelegenheit in der 3. Woche der Sommerferien Spannendes mit anderen zu erleben und zu entdecken. Bei der Durchführung des Programms werden die …
  • 30. Mai: Familiengottesdienst “groovt”
    Einen Familiengottesdienst mit viel Rhythmus und Groove gestaltet Pfarrerin Bieling am 30.Mai um 11:15 Uhr in der Christuskirche. Große und Kleine können den Gottesdienst mitfeiern. Wer mag, kann gerne ein eigenes “Schüttel-Ei” (Shake Egg, Chicken Egg), eine Rassel oder einen Regenmacher mitbringen. Thematisch geht es am Sonntag Trinitatis um die Dreieinigkeit Gottes. Wie das zu …
  • Ich brauche Segen – Segen tanken auf Alltagswegen
    Die Pandemie bringt viele Menschen an ihre Grenzen. Viele sehnen sich nach Kraft, Ermutigung und Momenten zum Durchatmen. Ein Segen ist so eine Kraftquelle – eine erlebbare Verbindung zwischen Himmel und Erde: In Segensworten spiegelt sich die tiefe Erfahrung, dass Gott uns Menschen liebevoll ansieht und das Gute in uns stärkt. Die Sehnsucht nach Segen …
  • Videogruß: Ich brauche Segen!
    Treffen sich zwei Pfarrer zu Pfingsten an der Tankstelle – und träumen vom Segen. Denn das Auto ist dreckig. Das eigene Leben manchmal auch. Mit Humor und Slapstick erzählen Pfarrer Christian Jung und Pfarrer Stefan Heinemann die Geschichte von Pfingsten: Wie Segen und Lebensfreude unerwartet aufspritzen. Dass einer von beiden dabei pitschnass wird … – …
  • So geht Konfi digital
    Anna Neumann, Öffentlichkeitsreferentin unseres Kirchenkreises, war vor den Osterferien zu Gast im digitalen Konfirmandenunterricht unserer Kirchengemeinde. In der Pfingst-Ausgabe der Bonner Kirchenzeitung ‘Protestant’ berichtete sie von ihren Eindrücken. Die Zeit ist um. Aber da meldet sich noch einer: „Ich hab noch eine ganz andere Frage.“ Er sei mit seinem Longboard gegen einen Bordstein gekracht. Jetzt …
  • Pfingstsonntag: Wo Gottes Geist weht geht’s rund!
    Am Pfingstsonntag feiern wir die Kirche für Kleine und Große Openair am Klecks. Beginn um 11.15 Uhr auf dem Außengelände des evangelischen Kinder- und Jugendhaus in der Deichstrasse 30. Endlich können Kleine und Große wieder an einem Ort gemeinsam feiern. Ob es dabei stürmisch zugeht oder eher in einer sanften Briese, das werdet ihr sehen. …
  • EKD: Schick uns Dein Lied!
    „Lobe den Herrn“ oder „Da wohnt ein Sehnen tief in uns“? „Anker in der Zeit“ oder „Von guten Mächten“? Welches Lied singst Du am liebsten im Gottesdienst? Was ist Dein persönlicher Hit? Genauer gefragt: Was sind Deine TOP 5? Die sucht jetzt die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD). Und zwar für das neue Gesangbuch, das …
  • Gute Gedanken: #fernweh
    „Wie schön wäre es doch, mal wieder entspannt zu verreisen und den Alltag hinter sich zu lassen“ , sagt Pfarrerin Bieling wehmütig. Noch muss sie Geduld haben, doch das Fernweh hat sie gepackt.
  • 16.5.: Abschluss-Gottesdienst live
    Gesendet wird er aus der Weseler Werft in Frankfurt am Main – in der Hennefer Christuskirche feiert unsere Kirchengemeinde mit: Der Abschlussgottesdienst des 3. Ökumenischen Kirchentags steht unter dem Titel “Schaut hin – blickt durch – geht los”. Am Sonntag, 16. Mai, ab 10 Uhr miterleben und mitfeiern – auch in der Christuskirche mit Pfarrer …
  • Gute Gedanken: #zukunftschenken
    Schokolade schmeckt fast jedem. Auch den Kindern der KiTa ‚Regenbogen‘. Aber dann haben sie und Pfarrer Heinemann etwas darüber gelernt, wo die Schokolade herkommt. Darüber erzählt er in den ‘Guten Gedanken’ zum 9. Mai. Aber jetzt – schmeckt die Schokolade allen wieder!
  • Raus aus dem Haus Wochen
    Im April 2021 stand auch wie im vergangenen Jahr wieder die “Raus aus dem Haus Wochen” an. Darauf freuten sich die Regenbogenkinder ganz besonders, da es trotz der zeitlichen Umständen, möglich gemacht wurde. Fertig bepackt mit Rucksack und Matschkleidung trafen sich die Regenbogenkinder und die pädagogischen Kräfte auf dem KiTa Außengelände. Sobald alle Regenbogenkinder da …
  • 13.5. Openair-Gottesdienst zu Himmelfahrt im Kurpark
    An Christi Himmelfahrt (13.05.2021) um 11:15h feiern wir traditionell einen Openair-Gottesdienst im Kurpark. Begleitet vom Bläserchor “Schweifen wir in die Ferne”, hören von Jesus und viel Musik. Den Gottesdienst feiert Pfarrerin Bieling mit der Gemeinde. Wichtig:  Bitte eine medizinische Maske tragen und eine eigene Sitzgelegenheit mitbringen! Bei Unwetter findet der Gottesdienst in der Christuskirche statt.
  • Himmelfahrt um 17:30h – Kindergottesdienst per Zoom
    An Himmelfahrt, den 13.05.2021 um 17:30 Uhr findet der nächste digitale Kindergottesdienst per Zoom statt. Beginn ist 17:30h, Ende ca. 18:00h. Wer dabei sein möchte, kann sich bis 10 Minuten vorher (17:20h) bei Pfarrerin Bieling per Mail anmelden und erhält dann einen Zugangslink zum Kindergottesdienst sowie ein Liedblatt: annekathrin.bieling(at)ekir.de. Als technische Voraussetzung wird ein internetfähiges …
  • Osterhasen in Dahlhausen
    Am Ostersonntag war Christina Schramm, die Vorsitzende des Diakonieausschusses, im Rahmen einer gemeinsamen Aktion mit der Evangelischen Kirchengemeinde Uckerath als „Osterhase“ auf Tour. Ihr Ziel war die städtische Obdachlosenunterkunft in Dahlhausen. „Wir Osterhasen wurden mit einem großen Hallo begrüßt“ schwärmt die engagierte Presbyterin. Unter freiem Himmel wurde der Tisch für die Bewohner festlich gedeckt, eine …
  • Ab 9. Mai: Wir starten in die Freiluftsaison
    Auch in diesem Sommer wird unsere Kirchengemeinde wieder regelmäßige Open-Air-Gottesdienste am Kinder- und Jugendhaus `klecks´ durchführen. Ab Sonntag, den 09. Mai 2021 finden alle zwei Wochen beide Gottesdienste um 09.15 Uhr und 11.15 Uhr unter freiem Himmel statt. Schon im letzten Jahr nutzte die Gemeinde die große Freifläche an der Sieg und versammelte sich unabhängig …
  • Videogruß: Sing mal wieder!
    Nein, nicht jeder Ton stimmt. Und ja, Singen ist gerade nur sehr eingeschränkt möglich. Aber Singen gibt Kraft. Singen bewirkt Neues in uns. Darüber sprechen am Singe-Sonntag Kantate Pfarrerin Annekathrin Bieling und Jugendleiterin Jenny Gechert.
  • Komm in unser Team
    Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine pädagogische Ergänzungskraft (m/w/d) (39 Wochenstunden – befristet bis zum 31.07.2022) In unserer viergruppigen Kindertagesstätte werden 88 Kinder im Alter von zwei Jahren bis zum Schuleintritt in den Gruppenformen I und III nach KiBiz NRW betreut. Die pädagogische Arbeit in der Kita wird nach dem offenen Konzept gestaltet. Was Sie bei …
  • Wir suchen Dich…..
    …für unsere Social-Media-Team. Vielleicht hast Du Familie, Job, Garten und auch sonst viel um die Ohren? Keine Sorge, das kennen wir. Wir würden uns trotzdem freuen, wenn Du mitmachst, der Zeitaufwand für alle ist überschaubar – und je mehr wir sind, desto besser können wir uns aufteilen. Uns geht es darum, guten, nützlichen Content für …
  • 2. Mai: Live-Gottesdienst
    Am Singe-Sonntag Kantate feiert Pfarrer Christiane Jung den Gottesdienst um 9.15 Uhr in der Hennefer Christuskirche. Der Gottesdienst wird auf unserem Youtube-Kanal “Evangelisch in Hennef” ab 11.15 Uhr zu sehen sein.
  • Gute Gedanken: #kompost
    “Auch aus Mist entsteht etwas Gutes”, sagt Pfarrerin Antje Bertenrath. Gute Gedanken schickt sie bei frühlingshaftem Wetter von ihrem heimischen Komposthaufen. Denn auch aus Schwerem kann neues Leben erwachsen.  
  • Aktuelle Regelungen zum Hygieneschutz
    Als Schutzmaßnahme in Zeiten der Corona-Pandemie setzt das Presbyterium die Regelungen für Gottesdienste folgendermaßen fort. Es möchte damit das Infektionsrisiko für die Gottesdienstbesucher so gering wie möglich halten und seiner Verantwortung für die Menschen nachkommen. Bis zunächst 04.Juli werden alle Gottesdienste in der Christuskirche als Kurzgottesdienste von höchstens 45 Minuten gefeiert. Die Openair-Gottesdienste unterliegen keiner …
  • Ich wollte etwas mit Sinn machen!
      Margret Diedenhofen, examinierte Erzieherin, wohnt seit 1989 in Hennef und hat mit der Konfirmation ihres Sohnes engeren Kontakt zu unserer Kirchengemeinde aufgebaut. Sie arbeitet gern mit Menschen und ist seit nunmehr zehn Jahren als Gemeindeschwester tätig. Anlässlich ihres Dienstjubiläums sprach sie mit Michael Heider über ihre Arbeit. Wie wird man Gemeindeschwester? Ab 2001 war …
  • 25.4.: Familien-gottesdienst per Zoom
    Wovor hast Du Angst? Wohin gehst Du, wenn Du Dich einsam und verlassen fühlst? Der Prophet Elia ist verraten und verfolgt. Er flieht zum Gottesberg. Dort begegnet er Gott selbst – aber ganz anders als erwartet. Per Zoom feiert Pfarrer Stefan Heinemann einen hybriden Zoom-Familiengottesdienst aus der Christuskirche. Am Sonntag, 25. April, ab 11.15 Uhr. …
  • Video: Mein Name ist Hase …
    “Mein Name ist Hase … ich fühl mich so leer” nennt Christian Jung sein neues Mutmacher-Video. Mit seinem Schoko-Osterhasen sendet er aus der Uckerather Stephanuskirche.
  • Gute Gedanken: #turbulente zeiten
    April, April, der macht, was er will. „Das Hin und Her beim Wetter passt zum Wechselbad der Gefühle, das viele Menschen momentan verspüren“,  sagt Pfarrerin Annekathrin Bieling in den Guten Gedanken und fragt: „Worauf kann man sich da eigentlich noch verlassen?“
  • 18. April: Live-Gottesdienst
    Am zweiten Sonntag nach Ostern feiert Pfarrer Stefan Heinemann den Gottesdienst um 9.15 Uhr in der Hennefer Christuskirche. Es geht um gute wie schlechte Hirten und – um Herdensolidarität. Der Gottesdienst wird auf unserem Youtube-Kanal “Evangelisch in Hennef” ab 11.15 Uhr zu sehen sein.
  • Wir übernehmen Verantwortung
    „Viele kleine Leute an vielen kleinen Orten, die viele kleine Schritte tun, können das Gesicht der Welt verändern“ Seit März diesen Jahres übernimmt die Evangelische Kindertagesstätte Regenbogen, in Kooperation mit der Kindernothilfe, die Patenschaft für ein Kind. Weltweit können Millionen von Kindern nicht in die Schule gehen, müssen arbeiten oder haben nicht genug zu Essen. …
  • Erzählvideos aus Hennef
    Die Erzählvideos aus Hennef sind in Kooperation mit den katholischen Kirchengemeinden in Hennef entstanden. Sie lassen die Geschichten der Bibel auf vielfältige Weise lebendig werden. Sie erzählen von Jesus und davon, wie Gott zu den Menschen ist. Doch seht selbst und kommt mit auf Entdeckungsreise durch die Bibel. Aktuell erschienene Geschichten sind: Das verlorene Schaf …
  • Gute Gedanken: #schweinehund
    Noch ist es kalt, aber der nächste Outdoor-Sommer kommt. Höchste Zeit, was für die eigene Figur zu tun, oder? Wenn da nicht dieser Hund wäre … Pfarrer Stefan Heinemann rafft sich diese Woche auf. Mit der Beziehung zu Gott ist das ganz ähnlich, meint er.
  • Anmeldung zum Konfi
    Bis zum 9. Mai läuft die Anmeldung für den neuen Konfirmandenjahrgang, der im August startet. Alle Jugendlichen, die bis zur Konfirmation im Juni 2022 14 Jahre alt – und damit religionsmündig – sind, können sich zum Unterricht anmelden. Wer zur Evangelischen Kirchengemeinde Hennef gehört – das sind auch die ungetauften Kinder evangelischer Eltern – und …
  • Esel Elias entdeckt Ostern
    So wie jedes Jahr im Frühjahr stand die Passionszeit vor der Türe. Das bedeutete, dass die Regenbogenkinder gemeinsam mit den pädagogischen Kräften die Ostergeschichte erleben würden. Doch anders als gewohnt, konnte nicht gemeinsam im großen Foyer der KiTa gefeiert werden. Denn leider befinden wir uns nach wie vor im eingeschränkten Regelbetrieb, was bedeutet, dass die …
  • Videogruß: Ostersonne auf Friedhof
    “Der Herr ist auferstanden!” – das ist die Botschaft des Ostermorgens. Antje Bertenrath und Niko Herzner stehen deshalb auf dem Friedhof, noch vor Sonnenaufgang. Sie erzählen, was am leeren Grab geschah. Sie erzählen, bis die Sonne da ist – und Ostern! Man glaubt es kaum, der 22. Videogruß von der Hennefer Christuskirche ist in Echtzeit …
  • Osterstationen im Kurpark
    Seit Freitagmorgen steht der Osterstationenweg im Kurpark: Vom Einzug in Jerusalem bis zur Kreuzigungsszene wurden die ersten sechs Kisten aufgebaut. Jede Station enthält den Bibeltext, Spielanregungen für Kinder und Gedankenimpulse für Erwachsene. Die anderen vier Kisten kommen – am Ostermorgen dazu.
  • Ostersonntag: Livestream
    Den Ostergottesdienst um 9.15 Uhr feiert Pfarrerin Annekathrin Bieling in der Christuskirche. Der Gottesdienst wird live auf unserem Youtube-Kanal ‘Evangelisch in Hennef’ übertragen. Ab 11.15 Uhr ist die Aufzeichnung auch als Video dort eingestellt.
  • Ostern für Kleine und Große – Sonntag 11.15 Uhr per Zoom
    „An Ostern müssen wir mit den Kindern singen können!“ – das war der entscheidende Satz im Team der Kirche für Kleine und Große, als wir überlegt haben wo und wie wir Ostern feiern wollen und können. Damit waren – und darüber sind wir sehr traurig – die Überlegungen zu einem Präsenzgottesdienst der Kirche für Kleine …
  • Karfreitag: Livestream
    Den Karfreitagsgottesdienst um 9.15 Uhr feiert Pfarrerin Antje Bertenrath in der Christuskirche. Sie predigt über die Kreuzigungsszene nach Johannes: Da unter dem Kreuz würfeln die Soldaten um Jesu letztes Gewand. So ist das mit den Gewinnern: Sie erspielen sich ihre Gewinne – und die anderen leiden? Der Gottesdienst wird live auf unserem Youtube-Kanal ‘Evangelisch in …
  • Videogruß: Wein ist wie das Leben
    Süffig, spritzig, samtig, bitter – Wein hat unendlich viel Geschmack. Wein ist wie das Leben. Jesus hat es ausgekostet! Am Abend vor seinem Tod teilt er mit seinen Jüngern den Kelch. Und im Wein stecken all die Geschmäcker seines Lebens und Sterbens: “Trinkt alle daraus! Tut das, um Euch an mich zu erinnern!” Pfarrer Stefan …
  • Osterandachten auf Friedhöfen
    Am Ostermorgen standen die drei Frauen sprachlos vor dem offenen Grab. Christen hat das gezeigt: Gott hat den Tod überwunden. Es gibt darum keinen besseren Ort, Ostern zu feiern – als einen Friedhof. Am Nachmittag des Ostersonntags, 4. April, bietet das Hennefer Pfarrteam Osterandachten auf nahezu allen Hennefer Friedhöfen an. Die halbstündigen Andachten werden begleitet …
  • 1.4.: Zoom- Gottesdienst mit Abendmahl
    An Gründonnerstag wird es – wie seit Jahren bei uns üblich – wieder einen Abendmahlsgottesdienst geben. Pandemiebedingt kann dieser Gottesdienst nicht in der Christuskirche, sondern wird per Zoom stattfinden. Das heißt, Sie sitzen zuhause an ihrem Laptop oder Handy, haben ein Stück Brot und ein Glas Wein vor sich stehen. Pfarrer Stefan Heinemann bereitet im …
  • Osterlicht für zu Hause
    Wer an Ostern keine Gelegenheit hat, in die Kirche zu kommen oder das Zusammentreffen mit anderen Menschen meiden möchte, kann sich dennoch das Osterlicht nach Hause holen. An mehreren Orten in Hennef liegen mit Beginn der Osterferien Osterkerzen zum Mitnehmen aus – zusammen mit ein paar guten Gedanken zum Osterlicht. Das alles natürlich so lange …
  • Wir sind “Faires Jugendhaus”!!!
    Nach zwei Jahren Vorbereitung war es gestern endlich soweit. Das Ev. Kinder- und Jugendhaus klecks wurde zum Fairen Jugendhaus zertifiziert. Lange hat es gedauert und aufgrund der Pandemie konnten die Feierlichkeiten auch nur digital statt finden. Es war trotzdem ein schöner Abend und wir haben uns sehr gefreut. Die Kampagne “Faires Jugendhaus” wird von der …
  • Mutmachen – Mitmachen
    Mut machen – Zuversicht miteinander teilen. Das wollen wir in dieser Woche – rund um Ostern – mit und für die Menschen in unserer Gemeinde. In ganz Hennef gibt es Mutmachstationen. Viele Familien und Institutionen haben sich gemeldet und eine Mutmachstation vorbereitet. Sie erwartet eine Geschichte oder hoffnungsvolle Botschaften am Zaun oder bunte Steine zum …
  • Gute Gedanken: #nurnoch verkriechen
    Niko Herzner wollte sich diese Woche nur noch verkriechen. Ein Gefühl, dass er noch von ganz früher kennt. Die „Coronasituation“ hat es wieder nach oben gebracht. Wo er sich verkrochen hat und warum er sich dort wohlfühlt, hören sie in seinen „guten Gedanken“ zum Beginn der Karwoche.  
  • 28.3., 16 Uhr: Online-Mutmach-Konzert für Familien
    An Palmsonntag, 28.03.21, um 16 Uhr laden die Evangelischen Schulreferate Bonn und Köln online zu einem Oster-Mutmach-Konzert mit Reinhard Horn ein. Titel des Konzertes: “Was uns stark macht.” Alle können zu Hause mitsingen, mittanzen, mitmachen. Kostet das Konzert etwas? Nein, alle sind eingeladen dabei zu sein! Muss ich mich anmelden? Nein, weder Eintrittskarte noch Anmeldung …
  • Gute Worte am Telefon
    Ab dem Palmsonntagswochenende bietet die Evangelische Kirchengemeinde Hennef auch über das Telefon eine Andacht zum Wochenende an. Mit einem einfachen Anruf im Ortstarif können sie eine etwa 6 Minütige Ansage mit guten Worten, Zuspruch und Gebet hören. Dazu ist nichts weiter notwendig als ein Telefonanschluss. Probieren sie es gleich jetzt aus: 02242-9043261 Die erste Andacht, …
  • Jubiläum: Ein Jahr Offene Kirche
    Die Kirchentür ist weit geöffnet, frische Blumen und eine brennende Kerze laden die Ankommenden ein. Fünf Tage nach Beginn des ersten Lockdowns öffnete unsere Kirchengemeinde am 21. März 2020 ihre Tür. In wenigen Tagen haben sich haupt- und ehrenamtlich Mitarbeitende gefunden, die in diesen Stunden Dienst tun, für Besucherinnen und Besucher ansprechbar sind, punktuell aus …
  • Karfreitag für Kleine und Große
    Das Team der Kirche für Kleine und Große bereitet zum Karfreitag einen besonderen geistlichen Spaziergang vor. Wir laden euch ein, an an diesem besonderen Tag einen Friedhof zu besuchen. Dort könnt ihr auf ganz besondere Weise die Geschichte des Karfreitags entdecken. Das ist auf jedem beliebigen Friedhof und zu jeder Zeit möglich. Mit diesem Spaziergang …
  • Oster-Überraschungs-Tüte
    Alle Überraschungstüten sind abgeholt ! Das freut uns sehr, damit haben wir gar nicht gerechnet. Wer noch eine Tüte haben möchte kann mir gerne schreiben, (heike.hyballa@ekir.de) dann machen wir noch eine Tüte für euch fertig. Liebe Grüße Heike Hyballa   Text und Foto:Heike Hyballa        
  • Gute Gedanken: #offenekirche
    “Da muss ich keinen Abstand halten – und vor Gott muss ich auch keine Maske tragen.” Seit März 2020 ist die Hennefer Christuskirche (fast) jeden Tag offen. Denn viele Menschen leiden an Trauer, Einsamkeit und Strukturlosigkeit. Pfarrerin Antje Bertenrath erklärt, wie man in der offenen Kirche vor Gott Haltung gewinnen kann. Und sie lädt ein, …
  • Verabschiedung von Pastor Lee
    Nach einem Jahr Tätigkeit in unserer Kirchengemeinde wird im 11.15 Uhr-Gottesdienst am Sonntag, 21. März 2021, Pastor Whan-Su Lee verabschiedet. Pastor Lee stammt aus Südkorea und absolvierte ein Jahrespraktikum unter dem Mentorat von Pfarrer Stefan Heinemann. Trotz der widrigen Umstände in Zeiten der Corona-Pandemie war der dreifache Familienvater in der Offenen Kirche, bei der Austeilung …
  • 20. März: WDR überträgt Einführung
    Dr. Thorsten Latzel wird neuer Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland. Den Festgottesdienst, in dem der 50-jährige Theologe aus Darmstadt in das Amt an der Spitze unserer Landeskirche Kirche eingeführt wird, überträgt der Westdeutsche Rundfunk (WDR) am Samstag, 20. März 2021, von 11 bis 12 Uhr in seinem Fernsehprogramm live aus der Düsseldorfer Johanneskirche. Einführung …
  • Aufatmen – der neue Kurier
    Bereits vor Monaten hatte die Redaktion beschlossen, der neuen Ausgabe des Gemeindebriefs den Titel ‘Aufatmen’ zu geben. Weil darin die Hoffnung mitschwingt, dass auch wir in diesem Jahr wieder befreiter aufatmen können. Dass das Leben zurückkehrt, wenn die Infektionszahlen über die Monate sinken und Lockerungen in Sicht kommen. Dass dann wieder mehr Gemeinschaft möglich wird, …
  • 21. März: Digitaler Gottesdienst der VEM
    Am Internationalen Tag gegen Rassismus findet um 10.00 Uhr ein digitaler Gottesdienst der Vereinten Evangelischen Mission (VEM) statt. Durchgeführt wird die Veranstaltung von Schwarzen, Indios und People of Color, auf englsich Black, Indigenous, People of Color (BIPoC). Der Gottesdienst wird auch nach dem Tag auf dem YouTube-Kanal der VEM zur Verfügung stehen. Der Internationale Tag …
  • Kinderbibelwoche
    “Von Hoffnung und Mut” lautet der Titel der Kinderbibelwoche, die in den Osterferien stattfinden sollte. Leider machen es die Regelungen zum Infektionsschutz unmöglich, diese Ferienaktion durchzuführen. Das ist sehr schade. Dennoch ist es richtig, mit Hoffnung und Mut nach vorne zu schauen: Sobald möglich wird es wieder eine Kinderbibelwoche geben! Rund um Ostern sind viele …
  • Gute Gedanken: Frauenpower?
    „Das wichtigste sind Schutz und Wertschätzung“ sagt Pfarrerin Annekathrin Bieling diese Woche in den Guten Gedanken. In der Woche des Weltfrauentages rückt die Frage nach Frauenpower und Frauenrechten verstärkt in den Blick. Von Jesus können wir dabei über den Umgang miteinander und im Engagement gegen Ungerechtigkeit und Gewalt noch viel lernen. Weil es Schutzräume braucht, …
  • 14. März: Live-Gottesdienst
    Der Sonntag Lätare (lateinisch für „Freut Euch“) gilt unter Christen als das „kleine Ostern“ – und das mitten in der Passionszeit! Das ist doch erstaunlich. Pfarrer Niko Herzner fragt darum, worin eigentlich das Heil besteht, das wir Christen mitten in der schweren Zeit des Leidens feiern. Und wann das Heil Gottes seine Bedeutung entfaltet. Der …
  • Noch drei Kistenbastler gesucht
    Noch ist es leer im Kurpark – da, wo an Ostern zehn Holzkisten die Geschichte von Tod und Auferstehung erzählen sollen. Deshalb sucht Pfarrer Heinemann noch drei Familien, Gruppen oder Einzelpersonen, die je eine Wegstation gestalten. An den Weihnachtsfeiertagen waren sie schon echte Hingucker, um die sich viele Familien im Kurpark tummelten. Auf unserer Gemeindehomepage …
  • Kinderfreizeit in den Sommerferien
    Wir stehen schon in den Startlöchern und wollen mit euch in der Zeit vom 09.07. bis 16.07.2021 in das Ev. Freizeitheim Schotten fahren. Neben Sommer und Sonne erwartet euch in dieser Woche ein abwechslungsreiches Programm mit Spiel, Spaß und Action. Ein Schwimmbadbesuch und einen Ausflug ins Umland darf natürlich nicht fehlen. Mitfahren können Kinder im …
  • Gute Gedanken: #sogehtesuns
    “Schlimmer als der Verlust an Geld ist der Verlust an Zuversicht.” Unter dem Hashtag #sogehtesuns erzählen Kulturschaffende, wie es ihnen gerade geht. Jugendliche fühlen sich wie eingesperrt. Der Lockdown macht vielen sehr zu schaffen. Ist das nicht wie im Tagebuch, das Noah auf der Arche schrieb? Pfarrer Stefan Heinemann schlägt die Brücke zu einer alten …
  • KiTa-Erzählvideo: David & Goliath
    “Ich kenn ne Geschichte, hör zu! Hör gut zu! Die ist schon tausend Jahr’ älter als Du! …” Erzieherin Jessica aus der Hennefer KiTa Regenbogen erzählt die Geschichte vom kleinen David, der gegen den bösen Riesen Goliath kämpft. Die Geschichte steht in der Bibel, dort in 1. Samuel 17.
  • 14.03. um 17:30h – Kindergottesdienst digital
    Am Sonntag, den 14.03.2021 um 17:30 Uhr findet der nächste digitale Kindergottesdienst per Zoom statt. Beginn ist 17:30h, Ende ca. 18:00h. Wer dabei sein möchte, kann sich bis 10 Minuten vorher (17:20h) bei Pfarrerin Bieling per Mail anmelden und erhält dann einen Zugangslink zum Kindergottesdienst sowie ein Liedblatt: annekathrin.bieling(at)ekir.de. Als technische Voraussetzung wird ein internetfähiges …
  • 5. März: Live-Gottesdienst zum Weltgebetstag
    Am Freitag, den 5. März findet um 17.00 Uhr anlässlich des Weltgebetstags der Frauen ein Kurzgottesdienst in der Christuskirche statt. In über 120 Ländern organisieren und gestalten Frauen jedes Jahr den Weltgebetstag am ersten Freitag im März. In diesem Jahr stehen Frauen aus Vanuatu im Mittelpunkt. Es werden Texte gelesen, die aus dem Alltag und …
  • Ein “Fastenhelfer” zum selber basteln
    Am 28. Februar hat die Kirche für Kleine und Große zum ersten Mal in der Kirche UND in den Wohnzimmern stattgefunden. Verbunden über Zoom wurde gemeinsam gesungen, gebetet und über das Fasten nachgedacht. Dabei war nicht nur die Kirche auf den Bildschirmen der Familien zu Hause, sonder alle, die von zu Hause dabei waren, waren …
  • Gute Gedanken: Jeder Name zählt
    „Du bist wichtig. Dein Name zählt, und zwar bei Gott und bei uns.“ Für Pfarrer Niko Herzner gehört dieser Gedanke zu den Kernpunkten seines Glaubens. Deshalb macht er sich stark für das Projekt #everynamecounts. Denn jeder Name zählt. Direkt zur Crowdsource-Projekt kommt man hier: https://www.zooniverse.org/projects/arolsen-archives/every-name-counts?language=de Auf die Seiten des Arolsenarchivs geht es hier: https://arolsen-archives.org Stolpersteine …
  • 28. Februar: Live-Gottesdienst
    Mit dem Propheten Jesaja beantragt Gott die Scheidung von seiner lang gehegten Liebe. Viele Vorwürfe bringt er gegen sie vor. Oder ob am Ende doch Gottes Liebe stärker ist als seine Enttäuschung? Am 28. Februar 2021 begehen Christen den Sonntag Reminiscere: “Gedenke, Herr, Deiner Barmherzigkeit” beginnt der Wochenpsalm 25. In seiner Predigt legt Pfarrer Stefan …
  • 28.02. – 11.15 Uhr Kirche für Kleine und Große digital
    Am nächsten Sonntag (28. Februar) findet die nächste Kirche für Kleine und Große per Zoom statt. Beginn ist um 11.15 Uhr. “Sollen wir jetzt auf noch mehr verzichten? Ich hab’ keine Lust auf Fasten!” – den Satz könnten wohl viele gerade unterschreiben. “Nach allem, was wir durchgemacht haben jetzt auch noch auf Schokolade verzichten?!” Wirklich: …
  • Videogruß: #klimafasten
    Hast Du mehr als Du brauchst? Würde es Ihnen gut tun, mal Sachen zu fasten? Einfach mit weniger Kram auszukommen? Dem Klima tut das gut, sagt Jenny Gechert. Und deiner Seelee tut es gut, sich nicht an irdische Güter zu klammern, sagt Jesus von Nazareth. Zu Beginn der neuen Fastenzeit sprechen Annekathrin Bieling und Jenny …
  • 21.2.: Drei Schritte zu Dir
    “Menschliche Berührung – unsere erste Form der Kommunikation. Sicherheit, Schutz, Trost – alles durch die zärtliche Berührung eines Fingers. Oder durch einen sanften Kuss auf eine weiche Wange.” So beginnt und endet der Film „Drei Schritte zu Dir“. Er erschien im Sommer 2019, Monate bevor Corona begann. Und ist deshalb völlig unverdächtig, irgendetwas zu Hygieneschutz …