Pfingsten: Wir sind viele
Stefan Heinemann

Am Pfingstsonntag stimmt was nicht in der Christuskirche: Da sind Gesichter, die man hier noch nie gesehen hat. 35 Lattenmännchen bevölkern den Kirchraum, wenn Pfarrer Stefan Heinemann um 9.30 Uhr zum Gottesdienst begrüßt.

Sie sind das Werk der neuen Konfirmanden, die vor zwei Wochen mit dem Konfirmandenunterricht begonnen haben. Sie und ihre Lattenmännchen sind Thema der Predigt.

Musikalisch gestaltet wird der Gottesdienst von Kerstin Bruns (Flöte) und Sanghwa Lee (Orgel), die Sätze aus der Triosonate BWV.525 von Johann Sebastian Bach aufführen.

Foto & Text: Stefan Heinemann