Liebe Deinen Nächsten! – Der neue Kurier
123rf.com

Quellen und Formen der Nächstenliebe sind das Thema der Herbstausgabe des ‘KURIER’, der Ende September ausgetragen wird. Denn als Glaube, der sichtbar überzeugt, hat die Diakonie eine jahrtausendelange Geschichte.
Seit es Christen gibt, gehört Nächstenliebe zum Markenkern ihrer Glaubensgemeinschaft, schreibt Pfarrer Stefan Heinemann im theologischen Grundsatzartikel. Antje Bertenrath wiederum ruft in der Andacht dazu auf, die richtigen Leute zu beschenken – nämlich die, die uns jammern.
Zu Wort kommen auch 19 Hennefer Gemeindeglieder. Sie beschreiben, in welchen Arbeitsfeldern ihrer Kirchengemeinde sie Diakonie erleben. Denn Diakonie ist nicht nur da, wo Diakonie draufsteht.

Die Berichte aus dem Gemeindeleben wiederum schlagen einen weiten Bogen: Prädikant Friedemann Knippschild, der Ende September entpflichtet wird, gibt sich Rechenschaft über 40 Jahre Tätigkeit als Prädikant. Auf ihre langjährige Tätigkeit in der KiTa ‘Regenbogen’ schaut die stellvertretende Leiterin Isehille Krüger zurück. Im Kinder- und Jugendhaus ‘Klecks’ herrschte WM-Fieber und der Seniorenkreis machte einen Ausflug zum Drachenfels.

Hier können Sie den Kurier online lesen: Kurier-Archiv