Impressionen vom Hofkonzert (24. Juli)
Unterstimmengruppe kurz vor dem Einsatz

Mehrere Monate Probenzeit waren vergangen, als die Bläserinnen und Bläser zum ersten Ton des Konzertes ansetzten.

 

 

 

 

 

 

 

Notenheft "Musik aus Italien"

Musikalisch gab es wieder einen Länderschwerpunkt.

 

 

 

 

 

 

Bläsergruppe mit Publikum im Vordergrund.

Die Titelmusik des Hoffestes, der Harlekin, wurde von Ulf Pankoke komponiert.

 

 

 

 

 

 

Verpflegungsstand

In den Pausen gab es leckere italienische Spezialitäten.

 

Sonnenblumen als Präsent

Die Dirigenten des Bläserchores und die Solistinnen des Vokalquartetts Vierklang wurden nach dem Konzert besonders geehrt.