16.7.: Gottesdienst mit Reisesegen
pexels.com

Bald werden die Straßen in Hennef so viel leerer sein. Keine ranzenbepackten Kinder bevölkern mehr morgens um halb acht die Bürgersteige, die Rushhour flaut ab – und selbst die Supermärkte sind so viel leerer im August.

Weil alle ausgeflogen sind: Die Ruhe zu suchen und die Entspannung anderswo, nah und fern.
Die Sommerferien stehen auf der Türschwelle. Viele sind bald weg.

Darauf stimmt Pfarrer Heinemann ein – in einem Urlaubsgottesdienst mit Reisesegen am nächsten Sonntag, 16.7., ab 11 Uhr in der Christuskirche.
Danach ist er dann auch mal weg!

Foto: pexels.com; Text. Stefan Heinemann