Bläserchor probt an ganz besonderen Orten – Teil 2

Der Bläserchor musizierte im Innenhof der Brennerei des Gutes Quadenhof. Auch dieser Platz lieferte durch den reflektierenden Schall ein besonderes akustisches Erlebnis.

 

In diesem Jahr ist das Motto der außergewöhnlichen Plätze zum Spielen „technische Orte“; im vergangenen Jahr war es „mystische Orte“.

RB