An Heiligabend muss keiner allein sein!
pixabay.com

Allen Menschen, die den Heiligen Abend nicht alleine verbringen möchten und dem christlichen Glauben nahestehen, bietet unsere Kirchengemeinde eine gemeinsame Feier am Heiligabend an. Eine Begegnung für Jung und Alt, für Singles, Alleinerziehende und Großeltern, deren Kinder und Enkel inzwischen ihre eigenen Wege gehen.

Die Weihnachtsfeier wird von Ehrenamtlichen der Kirchengemeinde organisiert und wir bitten alle Teilnehmer um einen Beitrag zum gemeinsamen Buffet oder eine Geldspende. Beginn ist um 19:30 Uhr im Gemeindezentrum Beethovenstraße 44. Heiligabend muss keiner alleine sein.

Wir werden gemeinsam Würstchen und Kartoffelsalat essen, Kekse naschen und deutsche und englische Weihnachtslieder singen. Es ist Zeit zum Erzählen und Innehalten in gemütlicher Atmosphäre.

Für weitere Informationen und Anmeldung bis zum 20. Dezember wenden Sie sich bitte an Christina Schramm, Tel. 81642.