18.3.: Ehrenamt sucht Täter
pixabay.com

Ehrenamtliche Mitarbeit in unserer Kirchengemeinde ist vielfältig und bunt. Menschen engagieren sich bei uns als Vorlese-Omas in der KiTa und in Senioren-Besuchsdiensten, als Kurier-Austräger und als Technik-Freaks. Das kann so viel Freude machen, wenn man was gemeinsam auf die Beine stellt!
Aber das Ehrenamt zu finden, das zu den eigenen Fähigkeiten passt – das ist eine Herausforderung.

Einen Überblick über Arbeitsbereiche unserer Gemeinde, in denen Ehrenamtliche gesucht werden, geben nun Pfarrerin Antje Bertenrath und Pfarrer Stefan Heinemann. Am Montag, 18. März, ab 19 Uhr laden sie ein zu einem Ehrenamts-Info-Abend mit kleinem Imbiss in das Gemeindezentrum der Christuskirche, Beethovenstraße 42.
An dem Abend ist auch Gelegenheit zur persönlichen Beratung für ein Engagement, das erfüllend und sinnvoll ist.
Und wenn Sie etwas machen wollen, was noch keiner macht? Kein Problem, mit neuen Ideen rennen Sie offene Türen ein!

Nähere Informationen geben Pfarrerin Bertenrath (Tel.: 2542; ) und Pfarrer Heinemann (Tel.: 9086878; ).
Eine Voranmeldung ist hilfreich, aber nicht unbedingt erforderlich.