15.7.: … geht rund!
Weerayut Kongsombut

Es geht rund – beim WM-Finale in Russland! Dann muss das Runde ins Eckige – und das Spiel dauert 90 Minuten. Wer dann aber antritt, wissen wir noch nicht.
Nur das ist jetzt schon klar: Gary Linekers Satz “… am Ende gewinnen immer die Deutschen” stimmt 2018 sicher nicht.

Aber vielleicht ist es ja ein Gewinn, das WM-Finale 2018 einmal ganz unemotional entspannt genießen zu können.
Denn das Spiel mit dem runden Leder ist eine fabelhafte Parabel auf das Spiel des Lebens: Regeln und echtes Mitgefühl, Leidenschaft und Fairplay spielen sich nicht nur auf dem grünen Rasen ab.

Sechs Stunden vor Anpfiff gestaltet Pfarrer Stefan Heinemann einen crossmedialen Gottesdienst mit Taufen anläßlich des WM-Finales.
Fußballfreunde sind besonders willkommen – alle anderen auch!